Schwarzes Brett für Flüchtlingsarbeit

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Westerwald - Bei der Betreuung und Integration der asylsuchenden Menschen kommt dem ehrenamtlichen Engagement eine zentrale Bedeutung zu. Mit großer Freude ist zu beobachten, wie viele Westerwälderinnen und Westerwälder Tag für Tag mithelfen, diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe zu meistern. Es sind Fahrdienste, die angeboten werden oder die Mithilfe beim Ausfüllen von Formularen und dem Erlernen der deutschen Sprache. Viele möchten Kleidung, Möbel oder Spielsachen abgeben; Vereine öffnen sich, einmal die wöchentliche Musikprobe oder das Training zu besuchen. Je breiter hierbei bekannt ist, wer etwas anbietet und wer etwas sucht, desto schneller und effektiver kann die Hilfe gestaltet werden. An dieser Stelle setzt das Schwarze Brett für Flüchtlingsarbeit des Westerwaldkreises an.


Sachspenden

0 Anzeigen

Zeitspenden

0 Anzeigen